Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Bitte meldet euch nach eurer Ankunft sofort bei der Turnierleitung (weißes Zelt zwischen Kunstrasenplatz und Campingbereich ), damit wir sehen, ob vielleicht noch jemand im Stau steht und wir pünktlich mit allen Spielen beginnen können. Dort bekommt ihr auch die Mülltüten für den Zeltplatz und weitere Informationen zum Kistenklettern (s.a. Rahmenprogramm), Urkunden, Frühstück u.a. .


Unser Turnier beginnt am Samstag Morgen um 9.00 und endet am Sonntag Nachmittag um 15.00.


Der Turnierplan geht circa eine Woche vor dem JÜT online.

Hier der Link zum Turnierplan https://juet.ktv-hockey.de/

Ihr bekommt diesen Link von uns auch an die Mailadressen zugeschickt, die wir in der Anmeldung von euch angegeben bekommen haben.

Bitte nicht vorher anfragen, wir ertrinken sonst in einer Mailflut.

Das Turnierheft wird nach Fertigstellung im Mai online veröffentlicht. Ihr findet den Link dann auf unserer Homepage, bekommt ihn aber auch per E-Mail zugesendet.


Die Schiedsrichter eines Spieles werden immer von den Mannschaften des vorherigen Spieles gestellt. Eine tolle Chance, sich auch mal im Pfeifen zu üben!

Am Samstag Vormittag stellen wir vom KTV aus den eigenen Reihen die Schiedsrichter für alle Spiele bis 12.00.


Spieldauer

D-Mannschaften spielen 15 Min. plus 5 Min. Pause zwischen den Spielen

C/B-Mannschaften: 18 Min. + 2 Min. Pause zwischen den Spielen

An-/Abpfiff erfolgt zentral über das Mikro.

Die Begrüßung der Mannschaften findet am Spielfeldrand statt.

Per Ansage wird kurz vor Spielbeginn die nächste Paarung aufgerufen und die Teams finden sich dann bereits am Spielfeldrand ein.


Jede Mannschaft hat mindestens 5 Spiele. Die D-Mannschaften spielen auch in diesem Jahr wieder auf dem Hartplatz (roter Gummibelag des Basketballfeldes).

Dadurch ist es uns möglich, alle Mannschaften häufiger spielen zu lassen. 


Sollte eure Mannschaft später anreisen oder früher gehen müssen, können wir nicht unter allen Umständen gewährleisten, dass auch tatsächlich 5 Spiele organisiert werden können. Auch bei Sondersituationen wie z.B. dass sich 2 Teams einen Torwart teilen, ist in der Planung sehr schwierig zu berücksichtigen. Dennoch bemühen wir uns nach Kräften, allen Wünschen zu entsprechen.

Wichtig ist, dass wir davon aber überhaupt etwas wissen, deshalb füllt bitte das Formular Formularinformationen und warum muss ich das ausfüllen? vollständig aus!

Wer schon einmal einen Turnierplan für 50 Mannschaften erstellt hat, weiß sicher, wie schwierig das ist.

Alle anderen bitten wir um das Vertrauen, dass wir unser Bestes bei der Planung geben.

  • No labels